Haben Sie schon mal mit einem Kind einen Baum gepflanzt?

03. Okt 2020Alexandra Willhalm
Haben Sie schon mal mit einem Kind einen Baum gepflanzt?

Haben Sie schon einmal miterlebt, mit welcher Freude Kinder und Jugendliche Gartenarbeit erledigen? Was können Kinder bei der Gartenarbeit lernen? Welche Aufgaben kann das Kind bereits selbstständig übernehmen, wenn es sich um einen Baum kümmert? Welche Beobachtungen konnten Sie dabei machen? Welche Fragen hat das Kind an Sie gestellt? Haben Sie es beim Wachsen und Gedeihen des Baumes zusehen lassen?
Schreiben Sie mir gerne, ich bin gespannt auf Ihre Kommentare. Ihre Alexandra Willhalm

#fridaysforfuture #keingeldfürgestern #Einheitsbuddeln #artenschutz #thekidsarealright #umweltschutz #climatechange #Baum #umweltschutz #umweltbildung #naturschutz #selbstwirksamkeit #klimaschutz #TagderDeutschenEinheit #Brückenbauen

10 Personen gefällt das

Beitrag teilen:

1Kommentar

  • Mel
    10.10.2020 20:41 Uhr

    Gute Idee. Wir haben mehrere selbst gezogene Bäume in Töpfen. In den Blumenkästen haben sich öfter Bäume selbst gepflanzt. Damit könnte man den Ansatz vielleicht erweitern.

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
Wir verwenden auf unserer Website ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung